Badeeimer

Badeeimer für Babys – sicherer Badespaß

Der Badeeimer ist eine Art kleine Badewanne für Babys. Der hohe Eimer besteht aus schadstofffreiem Kunststoff und verfügt über hochgezogene und nach außen abgerundete Kanten. So ist die Sicherheit des Babys optimal gewährleistet, da es sich nicht ungewollt stoßen kann. Während Neugeborene zuerst etwas gestützt werden sollten, können etwas ältere Babys, natürlich unter Aufsicht, alleine im Badeeimer sitzen bzw. hocken. Der Badeeimer ist bereits ab dem ersten Baden nutzbar.

Die Besten Badeeimer in der Übersicht

Bieco 196062 Badeeimer, grün
Preis: 12,90 €
Sie sparen: 0,09 € (1%) (1 %)
Badeeimer Tummy Tub transparent
Preis: 27,99 € (27,99 € / count)

Bieco 196062 Badeeimer, grün
Preis: 12,90 €
Sie sparen: 0,09 € (1%) (1 %)

Vorteile eines Badeeimers

Die Babys nehmen im Badeeimer eine Art embryonale Haltung. Dies sorgt für die gleiche Geborgenheit, die sie bereits in Mamas Bauch empfunden haben. Daher ist ein Badeeimer vor allem auch für Neugeborene optimal, die sich in einer großen Babybadewanne sehr verloren und wenig geschützt vorkommen. Zudem ist das Waschen des Babys deutlich einfacher, wenn es im Badeeimer sitzt, da es nicht zusätzlich gehalten werden muss wie in einer Badewanne. Bei kleinen Babys ist es aber durchaus sinnvoll, das kleine Köpfchen noch zu stützen. Das Baby kann aber nicht wegrutschen.

Ein warmes Bad verschafft Linderung bei typischen Dreimonatskoliken und Blähungen. Aufgrund der Haltung des Kindes und dem Strampeln im Wasser kann ein Badeeimer diesen positiven Effekt noch verstärken.

Zu den weiteren Vorteilen eines Badeeimers zählen:
– platzsparend
– klein und leicht, daher gut zu transportieren
– kann auch auf Reisen problemlos mitgenommen werden
– wassersparend, da weniger Wasser zum Befüllen benötigt wird
– Wasser kühlt langsamer ab als in Badewanne, das Wasser bleibt länger angenehm warm
– rückenfreundlich für die Eltern, da der Eimer auch gefüllt nicht sehr schwer ist und leicht auf den Wickeltisch gestellt werden kann

Badeeimer fürs Baby – Varianten

Einen Badeeimer fürs Baby gibt es in vielen verschiedenen Farben zu kaufen, die Eltern und Kind gleichermaßen erfreuen. Besonders beliebt sind derzeit Badeeimer in den klassischen Farben Pink und Blau sowie in Grün. Viel wichtiger als die Farbe ist aber die Sicherheit des Babys. Daher sollte beim Kauf darauf geachtet werden, dass der Eimer möglichst stabil und rutschfest ist sowie über abgerundete Kanten verfügt.

Badeeimer auch für Erwachsene?

Auch für Erwachsene gibt es eine Art Badeeimer. Dabei handelt es sich um eine große, faltbare Badetonne aus Plastik, in der ein Erwachsener genügend Platz findet. Der Vorteil liegt darin, dass Badeeimer für Erwachsene sehr platzsparend sind und deutlich weniger Wasser zum Befüllen notwendig ist als bei einer großen Badewanne. Gegenüber einer richtigen Badewanne sind sie zudem sehr günstig.

Weitere Informationen zu Badewannensitz.