Duschklappsitz

Praktische Duschklappsitze

In der Regel duschen laut Stiftung Warentest vier von fünf Personen lieber, als dass sie ein Bad nehmen. Baden hat für die meisten Bundesbürger zwar einen höheren emotionalen Wert, aber Duschen geht einfach schneller. Gleichzeitig wird dabei wesentlich weniger Wasser verbraucht. Aus diesem Grund wird die Dusche zur täglichen Körperpflege bevorzugt genutzt. Im Alter sollte zum Duschen ein Duschklappsitz verwendet werden.


Patron ZRERHI01420100 Duschklappsitz Profilo-S
Preis: EUR 74,76
Sie sparen: EUR 13,24 (15 %)


 

Vorteile von Duschklappsitzen

Ein Duschklappsitz sorgt dafür, dass das Duschen so angenehm wie möglich gestaltet wird. Immer dann, wenn das Stehen zum Beispiel altersbedingt anstrengender wird und die Knochen schmerzen ist ein Duschsitz eine gute Alternative. Er kann fest in der Dusche oder Badewanne installiert werden und bietet jederzeit eine bequeme Sitzgelegenheit während des Duschens. Natürlich ist ein Sitz für die Dusche nicht nur für Senioren interessant. Auch Menschen, die gepflegt werden müssen, können bei der Körperpflege sicher platziert werden.
Unterschiedliche Verwendungsmöglichkeiten

Duschklappsitze sind in erster Linie für Menschen gut geeignet, die beim Duschen nicht sicher stehen können, wie zum Beispiel Schlaganfallpatienten, Pflegebedürftige oder Senioren. Aus diesem Grund ist es nicht verwunderlich, dass viele Duschsitze in Krankenhäusern und Seniorenheimen zu finden sind. Aber auch für die eigene Dusche zu Hause, lohnt sich die Anschaffung eines Duschsitzes. Der Sitz unter dem Duschkopf kann für jeden Nutzer eine Erleichterung sein. Wenn sich Frauen zum Beispiel die Beine rasieren möchten, dann ist ein Duschsitz sehr hilfreich. Selbst zappelnde Kinder können beim Duschen vor dem Ausrutschen bewahrt werden.

Vorteile von Duschsitzen

Ein hochwertiger Duschsitz kann schnell und günstig online bestellt werden. Die Auswahl an unterschiedlichen Modellen ist sehr groß. Dadurch kann für den eigenen Bedarf schnell das passende Modell gefunden werden. Viele Duschsitze sind zusammenklappbar und dadurch besonders platzsparend. Auch eine nachträgliche Montage ist in einer Dusche jederzeit möglich. Ein höhenverstellbarer Sitz ist besonders günstig, da er individuell anpassbar ist. Durch den Einbau kann die Rutschgefahr in der Dusche optimal gesenkt werden.

Verschiedene Modelle

Wer einen Duschsitz online kaufen möchte, der kann sich für einen platzsparenden, freistehenden Duschklappsitz entscheiden, der fest an der Wand montiert wird. Bei Nichtbedarf kann er ganz einfach zusammengeklappt werden. Besonders bequem sind Klappsitze für die Dusche mit einer Lehne. Gerade für ältere Menschen sind Lehnen sehr wichtig, da sie für einen zusätzlichen Halt sorgen. Für eine besondere Sicherheit sorgen auch Duschklappsitze mit Beinen. Derartige Modelle sind besonders stabil, nehmen aber im zusammengeklappten Zustand ein bisschen mehr Platz ein.

Worauf sollte beim Kauf von Duschsitzen geachtet werden?

Eines der wichtigsten Kriterien beim Kauf eines Sitzes ist die Belastbarkeit. Je nach Körpergewicht, sollte immer nur ein Sitz verwendet werden, der ein passendes Maximalgewicht bietet. Bei einem Duschklappsitz DKS 100 liegt das zulässige Höchstgewicht bei 100 Kilogramm. Bei den meisten Modellen liegt die Belastungsgrenze zwischen 110 kg und 150 kg. Ein Duschsitz mit Füßen wird von vielen älteren Menschen bevorzugt online gekauft, da er für eine besondere Stabilität sorgt. Da die meisten Beine beim Hochklappen mit eingeklappt werden können, stören sie auch in der Dusche nicht. Natürlich muss auch auf die richtige Sitzbreite und -höhe geachtet werden, damit der Duschsitz so bequem wie möglich ist. Auch einen Duscheinlage ist sehr praktisch.

Weitere Informationen zu Badewannensitz.