Toilettenhocker

Praktische Toilettenhocker

Für Menschen die unter einer Erkrankung leiden oder eingeschränkt in ihrer Mobilität sind, kann der Toilettengang zu einer Qual werden. Sei es weil man Probleme mit dem Hinsetzen und Aufstehen hat oder aufgrund der Körperhaltung, einem die Entleerung vom Darm schwer fällt. Um hier eine Erleichterung zu schaffen, gibt es Toilettenhocker.




Das kann ein Toilettenhocker leisten

Toilettenhocker gibt es aus verschiedenen Materialien wie aus Kunststoff oder aber auch robust aus Holz. Sie sind verarbeitet und haben eine Form, dass man sie gut an eine Toilette anstellen kann. Durch die Verarbeitung, gerade auch an der Unterseite ist der Hocker für Toiletten rutschhemmend. Er kann also nicht so einfach wegrutschen. Durch die Erhöhung aufgrund vom Hocker, kann einem das Hinsetzen und Aufstehen leichter fallen. Durch die Erhöhung aufgrund vom Toilettenhocker, nimmt man auf einer Toilette aber auch einen ganz andere Sitzposition ein. Konkret nimmt man je nach Erhöhung eine Sitzhaltung von 35 Grad ein. Diese Sitzhaltung hat eine große Wirkung, da dadurch die Darmentleerung wesentlich erleichtert wird. Aufgrund der Sitzposition muss man bei der Darmentleerung nicht pressen. Gerade je nach Krankheitsbild unter dem man leidet, kann das natürlich eine wesentliche Erleichterung darstellen.

Höhenverstellbar? Holz oder Kunststoff? Unterschiede die es gibt

Wenn es um einen Toilettenhocker geht, so gibt es hier nicht nur Unterschiede hinsichtlich dem Material aus Holz oder Kunststoff. Vielmehr unterscheidet man bei einem Toilettenhocker auch zwischen medizinischer Toilettenhocker und einem einfachen Modell. Gerade je nach Abhängigkeit vom Modell, kann dieser höhenverstellbar sein. Durch die Möglichkeit der Einstellung bei der Höhe, kann man natürlich individuell auf den Bedarf reagieren. Das kann beispielsweise notwendig sein, wenn man aufgrund einer Mobilitätseinschränkung keinen großen Schritt zum Aufsteigen auf den Hocker für Toiletten kann. Dann ist ein Modell das höhenverstellbar ist, eine gute Option, um nicht ganz auf einen Toilettenhocker verzichten zu müssen.

Hocker für Toiletten vor dem online kaufen vergleichen

Gerade durch die Unterschiede bei den Modellen von einem Hocker für Toiletten, empfiehlt sich vor dem kaufen im Onlineshop, wenn man sich die Modelle anschaut. Gerade durch die Übersicht die man hier in einem Onlineshop auf die Modelle bekommt, kann man im Anschluss entscheiden, ob der Hocker für Toiletten zum Beispiel höhenverstellbar sein soll. Ebenso kann man aber so auch leichter entscheiden, was für ein Material, ob Holz oder Kunststoff man möchte. Und letztlich haben gerade diese Möglichkeiten von einem Vergleich auch noch den positiven Umstand, man kann Preisunterschiede leichter erkennen. Weil das günstig kaufen von einem Toilettenhocker, kann natürlich auch ein Faktor sein.